Datenschutzerklärung und Rechtshinweise

Rechtshinweise:

Für die auf der Internetseite www.drackert.net veröffentlichten Inhalte sowie Inhalte, die unter www.drackert.net gespeichert, jedoch über die Eingangsseiten www.drackert.de, www.drackert.com, www.drackert.eu und www.drackert.org erreichbar sind, gilt das Folgende:

Es handelt sich um nicht-kommerzielle, nicht-geschäftsmäßige Informationsangebote und Meinungsäußerungen. Die Inhalte drücken die persönliche Meinung des jeweiligen Verfassers aus. Es handelt sich insoweit um keine Rechtsberatung bzw. auch keine Äußerung in dienstlicher Eigenschaft.

Mein Internetangebot enthält die Möglichkeit zur Abgabe von Kommentaren, jedoch nur nach Anmeldung und Rücksprache (wenn Sie dies nutzen wollen, müssen Sie mir deshalb eine E-Mail schicken). Soweit Kommentare veröffentlicht werden, stellen diese die Auffassung des jeweiligen Verfassers dar (den ich dann auch namentlich nennen würde). Löschung von Beiträgen behalte ich mir ausdrücklich vor.

Bezüglich indirekter und direkter Verweisungen (Hyperlinks) auf andere Inhalte außerhalb meines Verantwortungsbereichs weise ich darauf hin, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine rechtswidrigen Inhalte erkennbar waren und ich auf die Gestaltung verlinkter externer Internetseiten keinen Einfluss habe.

Urheberrecht:

Zur Erstellung der Seite verwende ich WordPress in der nach Möglichkeit jeweils aktuellen Fassung. Die Gestaltung beruht aktuell auf dem Theme „Sundance by Automatic„. Die Inhalte des Internetangebots unterliegen dem Urheberrecht. Eine Verbreitung über das gesetzlich zulässige Maß (z.B. Zitate) hinaus, bedarf meiner vorherigen und schriftlichen Zustimmung. Dies gilt auch für RSS-Inhalte.

Datenschutzerklärung:

Die Einhaltung des Datenschutzrechts ist mir nicht nur aus wissenschaftlichem und beruflichem Interesse, sondern auch persönlich ein wichtiges Anliegen. Nachfolgend informiere ich deshalb über die Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen meiner Internetseite. Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z.B. Ihr Name und Ihre Anschrift.

Wenn Sie meine Internetseite bloß zu Informationszwecken nutzen, Sie mir also keine Informationen übermitteln (z.B. per E-Mail), erhebe ich keine personenbezogenen Daten, mit Ausnahme der Daten, die Ihr Browser aus technischen Gründen zur Ermöglichung des Websitebesuchs überträgt. Dazu gehören: IP-Adresse; Datum und Uhrzeit der Anfrage; Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT); Inhalt der Anforderung (konkrete Seite); Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode; jeweils übertragene Datenmenge; Website, von der die Anforderung kommt; Browser; Betriebssystem und dessen Oberfläche; Sprache und Version der Browsersoftware.

Diese Dateien können in Serverstatistiken gespeichert werden. Solche Statistiken werden jedoch nicht von mir selbst sondern von meinem Internetprovider 1und1 erstellt, nähere Angaben erhalten Sie dort. Die von meinem Internetanbieter erhobenen Daten inklusive dort ggf. bestehender Statistiken sind für meine Anzeigemöglichkeiten anonymisiert und keiner bestimmten Person zuzuordnen.

Eine Zusammenführung mit anderen Datenquellen nehme ich auch im Übrigen nicht vor. Sollten Daten seitens des Blogsystems WordPress erhoben werden, dienen diese der Funktionsfähigkeit dieses Systems und damit in der Sprache des Gesetzes der „Erbringung des Telemediendienstes“. Auch insoweit sind die Daten für mich allerdings nicht einer konkreten Person zuzuordnen, zu näheren Informationen verweise ich auf WordPress.

Über meinen Internetprovider 1und1 und das von mir eingesetzte content management system (WordPress) unterhalte ich aktuelle technische Maßnahmen zur Gewährleistung der Datensicherheit, die auch dem Schutz übermittelter personenbezogenen Daten (sofern es überhaupt dazu kommt, siehe oben) vor Gefahren bei Datenübertragungen sowie vor Kenntniserlangung durch Dritte dienen.

Abschließend zur Klarstellung: Informationen, die Sie selbst per E-Mail an mich übermitteln, speichere ich und verwende sie zu rein persönlichen Zwecken. Das ist auch zulässig, insoweit gilt eine sog. Bereichsausnahme im Datenschutzrecht für rein persönliche Datenverwendungen (§ 27 Abs. 1 BDSG). Wenn Sie unerkannt bleiben wollen, steht es Ihnen natürlich auch frei, mich unter Pseudonymen/Decknamen zu kontaktieren. Was Kommentarfunktionen, Suchfelder und sonstige Formulare angeht, habe ich diese derzeit (abgesehen von der Login-Maske für mich als Administrator) deaktiviert.

In jedem Fall in dem Sie mir (gleich auf welchem Weg) personenbezogene Daten übermitteln oder ich diese nutze oder verarbeite, haben Sie das Recht, von mir jederzeit über die zu Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten, sowie zu deren Herkunft, Empfängern oder Kategorien von Empfängern, an die diese Daten weitergegeben werden und den Zweck der Speicherung Auskunft zu verlangen. Falls Sie eine Einwilligung zur Nutzung von Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Alle diesbezüglichen Anfragen oder Erklärungen können Sie gerne an meine E-Mail-Adresse richten: postbox@drackert.net .

Terms of use:

For the terms of use / disclaimer in English please follow the link: disclaimer.de

Schreibe einen Kommentar